Energieeffizienz statt schlafloser Nächte

22. Februar 2017
PROFECTUS Energiegewinner Thüringen, Suhl

Die Thüringer Landesregierung sucht 2017 vorbildhafte Projekte, die durch den Einsatz von erneuerbaren Energien, durch Energieeffizienzmaßnahmen oder eine breite Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern zum Klimaschutz beitragen.

PROFECTUS gehört dazu und ist einer der Energiegewinner aus Thüringen.

Durch die Unterstützung externer Berater in den vergangenen Jahren wurde der Energiebedarf des gesamten Unternehmens durchleuchtet und Prozesse hinterfragt.

Der Aufwand hat sich gelohnt: Zum einen sank die Stromrechnung, zum anderen wurde die Nachtschicht abgeschafft.

Hier finden Sie einen Videobeitrag zum Thema.

Energierberatung und Effizienzmaßnahmen sind durch den Freistaat Thüringen geförderte Vorhaben und wurden durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des EFRE kofinanziert.

 

EFRE , Europa für Thüringen